Über mich

Natur und Tiere haben mich bereits als Kind stets fasziniert. Wie funktioniert dieses System und wie kann ich all diese Schönheit für mich konservieren? Ich begann mit fotografieren und lichtete alle Tiere auf unserem Hof ab. Gleichzeitig wuchs in mir die Musikerin. Mit 6 Jahren fing ich an Violine zu lernen und durfte eine intensive Musikschul-Zeit genießen. Hinzu kam das Piano und schon früh inspirierten mich andere Musiker, auch eigene Musik zu schreiben. Der Spagat zwischen Schule-Musik-Fotografie und dem heimischen Hof mit ihren umfänglichen Aufgaben, war nicht immer leicht, aber ich habe nie bereut schon früh ein gutes Zeitmanagement und Verantwortung erlernt zu haben. Das Studium der Agrarwissenschaften ermöglichte mir einerseits mir perspektivisch einen Arbeitsplatz an meinem Lieblingsort -draußen- zu beschaffen und all die Prozesse in der Natur besser zu begreifen, andererseits war es die Zeit, in der man sehr flexibel sein konnte und so ließen sich zahlreiche Konzertauftritte und -Touren integrieren. 
Und nun ist die Kamera stets und ständig dabei und hält für mich eines unserer wichtigsten Güter visuell fest - die Natur und all ihre Wunder. 

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/